Die Nachwuchs-Regionsranglisten in Bemerode waren zumindest in den Klassen Jungen/Mädchen sowie Schülerinnen-A von Seelzer Erfolgen geprägt.

Bei den Mädchen belegten Ashley (4:1), Lea, Leonarda und Emilia (jeweils 3:2 und nur einen Satz auseinander) die Plätze 1-4. Weitere Seelzerinnen landeten auf en Rängen 8 (Valantina), 9 (Ronja) und 11 (Sandra).

Bengt_Arkenberg

Einen Riesen-Erfolg erspielte sich zudem Bengt, der im „Endspiel“ Felix Misera (H96) schlagen konnte und mit 4:1-Spielen und einem Satz Vorsprung den Titel abstaubte. Ebenfalls in der oberen Hälfte landeten Sascha (3.), Phil (5.) und Anton (6.).

Den dritten Titel für Seelze sicherte sich bereits am Samstag Leonarda, die sich vor allem gegen Teamkollegin Ronja durchsetzen musste, die somit Zweite wurde!

Weitere Ergebnisse:

Nora Steiner (Platz 3 Schülerinnen-B)
Aniki Decker (Platz 8, Schülerinnen-B)
Maxim Müller (Platz 8 Schüler-A

Die Bezirksrangliste im August wird somit nicht ohne Seelzer Beteiligung beginnen! 😉
2 bislang noch Freigestellte (Sera, Ashley) + 5 direkt Qualifizierte (jeweils Platz 1/2) + 4 sich noch Hoffnung machende (Platz 3 /4) könnten sich auf den Weg nach Sulingen machen.

||||| Like It 13 Sehr geil! |||||

Wir finden das geil:

AvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestVogelVogelAvatarGuestAvatarGuestAvatarGuestLarsLars