Mädchen sind zurück in der Spur: Das fünfte 8:1 in Folge – Zeitungsartikel ergänzt!

Nach der äußerst bitteren Niederlage in Horsten (5:8) sind die Mädchen in den letzten Wochen zurück in die Spur gekommen. Fünfmal in Folge gab es ein 8:1, Gümmer, Lunestedt, Hambergen und Hattorf, zuletzt heute beim Heimspiel gegen die Freunde aus Hachmühlen. Drei Spiele kamen heute im fünften Satz. Nur Valantina verlor gegen Spitzenspielerin Annika Söffger. Insgesamt haben die Seelzer mit 14:2-Punkten inzwischen ein sehr gutes Spielverhältnis, was sich am Ende bei Punktgleichheit auszählen kann. Nächste Woche Samstag steigt dann das Spitzenspiel gegen den verlustpunktfreien SV Emmerke. Da stehen die Seelzerinnen...

||||| Like It 8 Sehr geil! |||||
Weiter lesen

Tag 2 Bezirksmeisterschaften: Sera verteidigt Titel; Lea im Doppel erfolgreich

Die Bezirksmeisterschaften sind inzwischen Geschichte. 13 Seelzer Starter gab es am zweiten Turniertag – genug Stress für die Betreuer also. Ich war selbst nicht vor Ort, daher „nur“ die Auflistung der Ergebnisse Mädchen: Platz 1: Sera (3:1 im Endspiel gegen Valantina; Sie verteidigt den Titel vom letzten Jahr) Platz 2: Valantina (nach 3:1 im HF gegen Alex Faix) Platz 3: Emilia (1:3 gegen Sera) Weitere Ergebnisse: Leo (1:3 im VF gegen Sera), Ashley (1:3 im AF gegen Thessa Müller), Ronja (0:3 gegen Julia Schrieber im AF), Lea (2:3 gegen Cora...

||||| Like It 5 Sehr geil! |||||
Weiter lesen

1. Damen doppelt siegreich!

Unsere Mädels bleiben an diesem Wochenende ungeschlagen. Erst gegen Ronnenberg und dann gegen Fuhlen mussten wir uns zwei gestandenen Landesligatruppen entgegenstellen. Fuhlen zuletzt mit einem 8:3 gegen Mitfavorit Frielingen ganz klar eine Mannschaft, die vorne mitspielen kann und wird.

||||| Like It 5 Sehr geil! |||||
Weiter lesen