Das letzte große TT-Ereignis mit Seelzer Beteiligung wird an diesem Wochenende in Helmstedt ausgetragen. An Nummer 5 gesetzt startet Ashley Pusch bei den Landesmeisterschaften der Schülerinnen.

In Gruppe 5 bekam sie es heute mit drei lösbaren Aufgaben zu tun. Ihre Gegnerinnen hießen Jana Schrieber (Emmerke, 1354 TTR), Lara Roland (Hattorf, 1359 TTR) und Hannah Detert (Horsten, 1251 TTR), wobei Schrieber und Roland immerhin in der Niedersachsenliga aufschlagen. Dabei gab es drei ungefährdete 3:0 Siege, womit Ashley unangefochtene Gruppensiegerin wurde.

Für Spannung ist also gesorgt, wenn Ashley Morgen Vormittag im Einzel und auch im Doppel ins KO-Feld geht. Spätestens im Einzel-Viertelfinale wartet ein Knaller auf Ashley (Stranz, Hoffmeister, Stefaansky oder Julia Schrieber). Wir drücken die Daumen!

||||| Like It 6 Sehr geil! |||||

Wir finden das geil:

GuestGuestGuestGuestGuestLarsLars