Die wilde 2.Herren um Kapitän Sascha Kues will noch mal in Richtung Tabellenspitze in See stechen.

Sascha der ab und zu die Kombüse der 3.Herren verlassen muss um „DIE WILDE ZWEI“ der Seelzerflotte zu manövrieren ist zu Jahresbeginn in guter Form. Am Freitag geht es in die starken Gewässer von Langenhagen & am Sonntag in die der Gümmeraner.

Mit einer guten Strategie auf fremden Gewässer und viel Bums in unseren Kanonenschlägen wollen wir die beiden Gegner versenken.

Wer uns beim Gefecht anfeuern will sollte sich zu den unten stehenden (Ge)Zeiten in den Gewässern einfinden.10450824_898217030209900_5733654981680136611_n

||||| Like It 5 Sehr geil! |||||

Wir finden das geil:

GuestGuestGuestGuestBasti R.Basti R.