Super-Saturday: Herren 1 mit Doppelspieltag, Herren 2 kann den Aufstieg klar machen, Damen müssen in Borstel bestehen.

Am Wochenende gibt es einiges an hochkarätigem Tischtennis zu sehen: zweimal die 1. Herren im Heimspiel, dazu die 2. Herren in Bennigsen mit dem Spiel um die Meisterschaft und die Damen mit der geplanten Revanche für die Niederlage in der Hinrunde gegen Borstel. Dazu zweimal Abstiegskampf für die 3. Herren und die 5. Mannschaft. Alles in der Vorschau!

2herrenKönnen die Meisterschaft für sich entscheiden: Seelzes 2. Herrenmannschaft

(mehr …)

||||| Like It 0 Sehr geil! |||||
Weiter lesen

The game is on again – weiter gehts mit einem spielreichen Wochenende (und dazu noch nette Bilder der 5. Herren…)

Es geht wieder los, auch dieses Wochenende sind die Mannschaften der 15er wieder reichlich im Einsatz. Los gehts schon mal mit einem fetten Freitagsprogramm, vor allem im Jugendbereich; außerdem darf der komplette Unterbau, die Herrenteams 4-6, heute an den Start gehen.

_df_8330Will mit der 4. Herren Platz 2 behaupten: Gunter Geweke

(mehr …)

||||| Like It 9 Sehr geil! |||||
Weiter lesen

2. Herren auf Kurs Landesliga, Mädchen und 1. Damen halten ihre Position mit hart erkämpften Unentschieden. 1. Herren siegt in Ahlten

Es ist wieder soweit, ein anstrengendes Punktspielwochenende harrt der Betrachtung. 15mal gingen Teams des TTV seit Freitag an die Tische, dabei gab es 7 Siege, 4 Unentschieden und 3 Niederlagen.kristina

Rettet das Unentschieden in Fuhlen: Kristina Rosenberger, zum wiederholten Male nervenstark und spielstark im letzten Einzel!

Im einzelnen gab es folgende Ergebnisse: (mehr …)

||||| Like It 5 Sehr geil! |||||
Weiter lesen

Herren 3 im Abstiegskampf gegen alte Männer, Herren 4 im Aufstiegskampf gegen Bokeloh – das Wochenende!

Und schon gehts wieder weiter. Im Mittelpunkt des Wochenendes der Abstiegskampf in der BOL (Damen und Herren) , der mögliche Relegationsplatz in der 1. Bezirk, der Abstiegskampf in der 2. Bezirk sowie die sonntäglichen Spiele unserer Topteams.

_df_8248Wollen weiter am Klassenerhalt arbeiten: die 3. Herren fährt nach Bothfeld (mehr …)

||||| Like It 9 Sehr geil! |||||
Weiter lesen

Mädchen weiterhin souverän: Zweimal 8:0 im Bezirk Braunschweig

Der Mädchen-Express rollt weiter. Bei den Mannschaften vom Tabellenende (MTV Hattorf, TSG Bad Harzburg) gab es zwei deutliche 8:0-Erfolge. Deutlich spielstärker als noch zuletzt erwies sich dabei der MTV, der mit der neuen rumänischen Spitzenspielerin Moga und den aufstrebenden Roland-Schwestern in vielen Einzeln Gegenwehr leistete. In der nächsten Saison wird sicherlich verstärkt mit Hattorf zu rechnen sein.

madchen

Unsere Mädchen feierten dagegen im siebten Spiel der Rückerie das sechste 8:0 (Ausrutscher war das 8:2 gegen Lunestedt). Alle Spielerinnen stehen – auch wegen der hervorragenden Landesmeisterschaften – auf ihrem TTR-Maximum (eine Spielerin steht ganz knapp dahinter), so dass wir in bestechender Form und  mit breiter Brust in zwei Wochen die Spitzenspielserie (Emmerke, Horsten, Oldendorf) beginnen können Jetzt geht die Saison also  in die heiße Phase.

Daher, Mädels: Trainieren, trainieren, trainieren…

||||| Like It 12 Sehr geil! |||||
Weiter lesen